【ProAV Lab】Hybrides Klassenzimmer: Innovation im Lehren und Lernen der Schüler

By Lumens Editor Group

Juni 08, 2020 18368



Intro


Hybrides Lernen ist eine Mischung aus Lehrmethoden, die traditionelle Präsenz- und Online-Lernerfahrungen ideal kombiniert. Dieser innovative Lernstil bietet Ausbildern die Möglichkeit, mehr Schüler gleichzeitig zu erreichen, und verbessert das Engagement der Fernschüler, ohne isoliert zu sein.


2 Vorteile von hybriden Klassenzimmersystemen

1. Ein hybrides Klassenzimmer erhöht das Interesse der Fernschüler und fördert ihre eigene Lernerfahrung. Hybrides Lernen ermöglicht es Fernstudenten, die Kurse synchron online anzuzeigen. Mit Echtzeitverbindungen ermöglicht es Online- und Offline-Gruppendiskussionsmöglichkeiten für Schüler.

2. Hybridunterricht bringt ein besseres Engagement zwischen Dozenten und Schülern. Dozenten können sofort Feedback und Input von jedem Schüler erhalten und handeln schnell, wenn die Schüler Schwierigkeiten mit dem Kursmaterial haben. Es verbessert die Kommunikation mit den Schülern.


 
Zurück